Kundendienst
0
Schließen
    The Windmill B.V. - Dienstag 28 Juni 2022

    Pizza aus dem Dutch Oven? ja gerne!

    Verwenden Sie den Deckel Ihres Dutch Oven (DO) als Boden. Wir werden die Pfanne später darüber stellen. Dieser dient als Ofen, weil wir oben und unten Briketts platzieren werden.


    Schritt 1: Den Pizzateig nach Rezept zubereiten. Berücksichtigen Sie die mögliche Gehzeit des Teigs, beginnen Sie also rechtzeitig. Sie können natürlich auch eine Rolle „frischen“ Pizzateig verwenden. Diese müssen Sie noch zuschneiden bzw. zuschneiden.

     

    Schritt 2: Zünden Sie nun Ihren Brikettstarter mit etwa 20 Briketts darin an (bei einem 4,5 Qt Dutch Oven reichen 16 Briketts).

     

    Schritt 3: Stellen Sie Ihren Feuertopf auf den Kopf und stellen Sie ihn auf eine flache, feste und feuerfeste Oberfläche. Legen Sie dann etwa 6 Briketts darunter und den Rest oben auf den Feuertopf, um ihn vorzuheizen. Sich kümmern um! Der Pfannenboden hat keinen erhöhten Rand. Beachten Sie dies und achten Sie darauf, dass keine Briketts herunterfallen.

     

    Schritt 4: Schneiden Sie ein Stück Backpapier auf die Größe Ihres Deckels zu.

    Schritt 5: Rollen Sie Ihren Teig in der Größe Ihres Backpapiers aus und bedecken Sie ihn nach Ihrer Wahl.

    Schritt 6: Heben Sie nun die Pfanne vorsichtig von Ihrem Deckel ab und legen Sie die Pizza in/auf den Deckel, stellen Sie nun die Pfanne zurück. Seien Sie vorsichtig, da die Kohlen leicht herunterfallen können.

     

     

    Es wird natürlich sehr heiß! Verwenden Sie daher feuerfeste Handschuhe.

    News & updates

    Recente artikelen

    Vergleichen 0

    Fügen Sie ein anderes Produkt hinzu (max. 5)

    Vergleich starten

    Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »